• Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • Natalie

7 Dinge, die man auf Fraser Island gesehen haben muss 🏝

Aktualisiert: 14. Juli 2019

Fraser Island ist nicht nur die größte Sandinsel der Welt, sondern auch einer der beliebtesten Touristenorte Australiens. Wer die australische Ostküste erkundet, sollte Fraser Island auf gar keinen Fall auslassen. Warum - erfährst du hier.

Los geht es mit dem Auto von Brisbane weiter in den Norden nach Rainbow Beach; wenn nicht allzu viel Verkehr auf den Straßen herrscht, dauert es nur 4h bis man dort ankommt. Vom Rainbow Beach geht es dann weiter mit der Fähre östlich zu der größten Sandinsel der Welt: Fraser Island. Es lohnt sich, mehrere Tage dort zu verbringen, da es viel zu sehen gibt.

Hier sind 7 Dinge, die ihr euch auf Fraser Island nicht entgehen lassen solltet.


1. Lake McKenzie

Lake McKenzie ist ein See, der komplett mit Regenwasser gefüllt ist. Vom Meer aus fließt kein Zugang zu dem See, das heißt, dass kein Salzwasser in den See gelangt. Wie man auf dem Foto erkennen kann, ist der Sand richtig fein und weiß, einfach traumhaft. Nahe des Strandes ist der See türkis, doch wo es etwas tiefer wird, färbt sich der See dunkelblau - die perfekte Kulisse für ein paar Urlaubsbilder!


Zwar sollte man auf Fraser Island auf gar keinen Fall im Meer schwimmen gehen, aber im Lake McKenzie könnt ihr beruhigt planschen, denn dort ist es sicher, schwimmen zu gehen.


2. Dingos

Bild von www.theaussiebackpacker.com

Wie auch Kängurus und Koalas gehören Dingos zu den typisch australischen Tieren, die man mal gesehen haben sollte. Aber anders als bei Kängurus und Koalas, sollte man den Dingos auf keinen Fall zu nahe kommen, denn die wilden Hunde sind gefährlich. Immer öfter hört man von Dingo Angriffen auf Fraser Island. Seid vorsichtig und füttert auf keinen Fall die Dingos (das ist verboten - tut ihr es doch, bekommt ihr eine saftige Geldstrafe von über AUD $5000)...


3. Rockpools

Die wunderschönen Rockpools befinden sich im Norden von Fraser Island. Die Fahrt dorthin dauert ein wenig, doch es lohnt sich. Dort bilden Felsen am Strand "natürliche Pools", das heißt, das Meerwasser fließt zwischen die Felsen, sodass kleine Pools entstehen. Falls ihr in den Rockpools schwimmen wollt, solltet ihr aufpassen, dass ihr euch nicht an den scharfen Kanten der Felsen verletzt.



4. Eli Creek

Eli Creek ist eines meiner Lieblingsorte an der Ostküste Australiens. Es ist ein Fluss, der durch den Regenwald führt; am besten nimmt man sich eine Luftmatraze mit und legt sich darauf, denn so treibt man auf dem Fluss entlang und kann sich perfekt entspannen.


5. The Pinnacles

Die Pinnacles sind interessante Formationen in den Sanddünen. Die schönen Texturen und unterschiedlichen Farben (von rot bis gelb) entstehen durch Mineralien und sind äußerst sehenswert.



6. Indian Head

Indian Head ist der höchste Punkt auf Fraser Island und bietet somit die perfekte Aussicht auf die Insel. Egal in welche Richtung man blickt, man ist umgeben von atemberaubenden Stränden und kristallklarem Wasser. 360 Grad Blick aufs Meer, also Kopf abschalten, Ausblick genießen und die Welt hält für einen Moment lang still...



7. Shipwreck

Das Schiffswrack auf Fraser Island ist wohl eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel. Es lohnt sich auf jeden Fall, dort einen Zwischenstopp einzuplanen, um ein paar Fotos zu schießen.





So, ich hoffe mein Blogbeitrag hat euch ein bisschen Lust auf Fraser Island gemacht. Es gibt dort unglaublich viel zu entdecken, und meine 7 Tipps sind noch lange nicht alle Sehenswürdigkeiten auf der Insel. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob ihr lieber eine Tour buchen solltet oder den Ausflug selbst organisieren wollt, hab ich hier ein paar Tipps für euch.


Es ist äußerst empfehlenswert, dass man seine Route vor der Abreise genauestens plant, da der Strand nur zu bestimmten Zeiten befahrbar ist (Ebbe vs. Flut) und man teilweise schon stundenlang unterwegs sein kann. Dazu ist es hilfreich, wenn man sich die Orte in eine Karte einträgt. So eine findet ihr zum Beispiel hier.


Wart ihr schonmal auf Fraser Island - was hat euch besonders gut gefallen?


19 Ansichten