• Natalie

Mein Job als Marketing Coordinator in Brisbane, Australien

Aktualisiert: 6. Okt 2019

Einige meiner Freunde haben mich immer wieder gefragt, was genau ich denn eigentlich in Australien mache. Meine Arbeitsstelle scheint also mehrere zu interessieren, deshalb geht's in diesem Blogeintrag um meinen Job als Marketing Coordinator hier in Brisbane.



Wie kamst du zu dem Job?


In Deutschland habe ich mein Multimedia & Kommunikation's Studium abgeschlossen und somit den Bachelor of the Arts erhalten, bevor ich nach Australien gereist bin.


Einfach war die Jobsuche hier nicht. Vor allem, da es sich bei mir um meinen ersten richtigen Vollzeitjob im Medienbereich gehandelt hat. Nachdem ich Mitte April 2018 nach Australien gereist bin, war ich erstmal für 3 Monate auf einem Besuchervisum und durfte deshalb für diesen Zeitraum nicht arbeiten. Kurz bevor ich mein Arbeitsrecht erhalten habe, hatte ich den Bewerbungsprozess begonnen und es war eine frustrierende und nervenaufreibende Reise. Ich erhielt haufenweise Abweisungen und oftmals erhielt ich gar keine Antwort, manchmal habe ich sogar nach einem Bewerbungsgespräch nicht zurückgehört... nicht mal eine Absage.


Irgendwann hatte ich dann Glück und wurde zu einem zweiten Bewerbungsgespräch eingeladen und ein paar Tage später wurde mir der Job angeboten, den ich dann mit Freudentränen in den Augen angenommen habe. Das war im Juli 2018, also schon über ein Jahr her.


Meine Tätigkeitsfelder


Meine Tätigkeitsfelder sind super vielfältig. Ich assistiere dem Marketingmanager mit der Planung von Werbekampagnen, bereite den monatlichen E-mail Newsletter mit informativen Artikeln für unsere Kunden vor, schieße Fotos für die Website und filme und bearbeite Videos für Youtube und Facebook. Obendrauf kümmere ich mich auch um unsere Kundenrezensionen, designe Werbematerialien und bin für einen großen Teil der internen Kommunikation zuständig. Diese beinhaltet einen monatlichen Mitarbeiter Newsletter, Maßnahmen, die Arbeitskultur zu verbessern und die Planung und Ausführung von monatlichen kulturellen Aktivitäten und Events fürs Büro.


So.


Irgendwie klingt das ja ein wenig wie eine Bewerbung. 🤓


Aber naja, das ist ein grober Überblick von meinen verschiedenen Arbeitsbereichen. Was mir besonders an diesem Job gefällt ist, dass er so vielseitig ist und kein Tag wie der andere ist.


Was ist für die Zukunft geplant?


Ich bin sehr zufrieden mit meinem derzeitigen Job und kann mir sehr gut vorstellen, noch längere Zeit in dieser Arbeitsstelle zu verbringen. Die Aufstiegschancen sehen sehr gut aus und ich lerne jeden Tag etwas Neues, deshalb möchte ich noch mehr Arbeitserfahrung in diesem Job sammeln, bevor ich mich dann in der Zukunft nach einem anderen umschauen werde.




0 Ansichten
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Instagram - White Circle